50:1 Druckluft Fettpumpe GRACO LD Serie für 180kg Gebinde

Pneumatische Fettpumpe GRACO LD Serie Übersetzung 50:1, 3" Luftmotor für hohe Föderleistung bei geringem Verschleiß, max. Arbeitsdruck 517 bar. Fördeleistung max. 1,87 kg/min. interne thermische Druckentlastung, Anschlüsse 2" Fassgewinde und 1/4" IG BSPP, Saugrohrlänge 915 mm

Artikelnummer:
885
Gewicht:
kg
Inhalt
1 Stück

Preis brutto:
346,71 EUR
inkl. ges. MwSt. 19 %
zzgl. Versandkosten
Preis netto:
291,35 EUR
zzgl ges. MwSt. 19 %
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2 Tage*


GRACO Druckluft Fettpumpe Modell LD 50:1

 

Die GRACO Pumpen aus der Baureihe LD sind robuste Arbeitsgeräte für den täglichen Einsatz in der Werkstatt, in Servicefahrzeugen und Baustellen. Ideal zu konfigurieren mit losen Schlauchleitungen oder zum Betrieb mit Schlauchaufrollern in fahrbaren oder stationären Anlagen.

Der Große 3" Luftmotor sorgt für eine höhere Förderleistung als bei vergleichbaren Konkurrenzmodellen.

Der Vorteil für Sie: weniger Verschleiß,  höhere Förderleistung, weniger Luftverbrauch!

5 Jahre Herstellergarantie!

 

  • Pumpe zur Fassmontage mit 2” Gewindeadapter. 
  • Übersetzung: 50:1
  • interne thermische Druckentlastung
  • max. Arbeitsdruck 517 bar
  • Eingangsdruck Luftdruckregelbereich 3 - 10 Bar
  • empfohlener Luftdruck <8,6 bar
  • Luftanschluss 1/4“ IG
  • Anschluss Abgabe 1/4“ IG
  • max. Förderleistung 1,87 kg/min.
Technische Daten Pneumatische Pumpen
Übersetzung
50:1
Größe Luftmotor
3"
Betriebsdruck max.
575 bar
Ansaughöhe
3m
Luftdruck-Regelbereich
1,37 - 10,3 bar
Empfohlener Luftdruck
< 8,6 bar
Max. Pumpengeschwindiigkeit
120 Doppelhübe / min.
Doppelhübe pro Liter
7 DH
Empfohlene Pumpengschwindigkeit
max. 75 DH / min.
Materialberührte Teile
Stahl, Messing, Nitril, PU, Acetal
Gewicht kg
7,7 kg
Lufteinlass
1/4"
Sauganschluss
Saugrohr 915mm mit 2" Gewinde
Anschluss Ausgang
1/4"
Förderleistung max.
max. 1,87 kg/min (freier Durchlass)

Anfrage zum Produkt

Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmung.

Passendes Zubehör

Nach oben