Der doppelwandige Schütz Öltank

Um Heizöl adäquat zu lagern, sind große Tanks nötig. Nachteilig an Heizöltanks aus Metall ist, dass sie eine relativ kompakte Bauweise haben und zudem über ein hohes Gewicht verfügen.

Entscheiden Sie sich dagegen für einen Schütz Öltank mit einer Doppelwand, es wird keine zusätzliche Auffangwanne benötigt. Darüber hinaus ist ein Schütz Öltank dank seiner Doppelwände deutlich sicherer. Ein moderner Schütz Öltank ist zudem nicht mehr aus Metall, sondern aus Kunststoff gefertigt, wodurch er wesentlich weniger wiegt. Ein Vorteil doppelwandiger Öltanks ist, dass mehrere Tanks miteinander verbunden werden können, sodass ein Schütz Öltank Lager entsteht. Hierdurch wird zudem das Nachrüsten weiterer Tanks erleichtert.

Einen Schütz Öltank jetzt kaufen

Ein Schütz Öltank überzeugt durch das Tank-im-Tank-System

Ein doppelwandiger Schütz Öltank ist eine ausgezeichnete Option zur Heizöllagerung, und zwar ganz gleich, ob in großen oder kleinen Räumen. Ein Schütz Öltank weist zahlreiche Vorteile auf: Er ist stabil, platzsparend, hat den Brandtest bestanden (MPA) und wurde mit dem Qualitätslabel "PROOFED BARRIER" ausgezeichnet. Darüber hinaus können Sie sich zwischen verschiedenen Aufstellvarianten entscheiden. Durch bedarfsgerechte Abmessungen wird eine optimale Raumnutzung sichergestellt und die SMP-Geruchsbarriere stellt einen wirksamen Schutz gegen möglichen Ölgeruch dar. Darüber hinaus besteht eine Garantie über 15 Jahre.

 

Schütz Öltank: Wartung und Reinigung

Grundsätzlich besteht keine gesetzliche Prüfpflicht für eine Tankanlage, die weniger als 10.000 Liter fasst. Demnach ist ein moderner doppelwandiger Schütz Öltank quasi wartungsfrei. Damit Sie eine potenzielle Undichtigkeit in Ihrem Schütz Öltank jedoch schnellstmöglich erkennen, sollten Sie die vorgegebenen Wartungsabstände einhalten:

- ein Öltank, der mehr als 1.000 Liter fasst und in einem Überschwemmungsgebiet aufgestellt ist, sollte regelmäßig überprüft werden, wobei eine Kontrolle alle fünf Jahre obligatorisch ist.

- ein unterirdischer Öltank muss ebenfalls alle fünf Jahre überprüft werden; befindet sich dieser in einem Überschwemmungsgebiet, dann ist eine Überprüfung alle 2,5 Jahre vorgeschrieben.

- ein Öltank, der mehr als 10.000 Liter fasst, muss alle fünf Jahre überprüft werden.

Aufgrund von unlöslichen Ablagerungsprodukten, welche sich am Boden von Öltanks ansammeln und durch die es zur Verstopfung eines Filters kommen kann, sollte eine Heizöltankanlage regelmäßig gereinigt werden. Führen Sie eine regelmäßige Reinigung des Öltanks durch, wird ein sicherer Betrieb gewährleistet.

 

Einen Schütz Öltank kaufen

Als Fachbetrieb ist uns der persönliche Kontakt zu unseren Kunden sehr wichtig. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sind wir für Sie bei allen Fragen rund um Ihren Schütz Öltank ein kompetenter Ansprechpartner. Gewinnen Sie online einen ersten Eindruck von einem Schütz Öltank. Im Zuge eines Beratungsgesprächs findet unser Team gemeinsam mit Ihnen eine individuelle und optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung. Zögern Sie also bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Nach oben