Sicherheitslagerhaus mit natürlicher Be/Entlüftung 1x2m verz., Doppeltür, Zulassung, Auffangvolumen 300l



2.390,92 € *
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
1.688,37 €  (UVP Preis Netto)
2.009,18 € * (Preis Netto)
* zzgl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit:
Artikel ist bereits nachbestellt, Lieferzeit noch ca. 10 Werktage*

Sicherheitslagerhaus verzinkt, zur passiven Lagerung von wassergefährdender und entzündlicher Medien
 

  • mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung des DIBt Berlin Z-38.5-171 und Ü-Zeichen
  • komplett montiert
  • mit natürlicher Belüftung
  • mit Doppelflügeltür

    
Abmessungen und Gewichte:  

 Türbreite (B): 1950 mm
 Abmaße (BxTxH):  2075 x 1075 x 2570 mm
 Fachmaße (BxTxH):  1980 x 980 x 2150 mm
 Auffangvolumen: 300 l
 Belastung:  1000 kg/m²
 Eigengewicht:  380 kg


Natürliche Belüftung

zugelassen zur passiven Lagerung von entzündbaren Flüssigkeiten der GHS
Kategorie 1-3* und wassergefährdenden Flüssigkeiten der GHS Kategorie 1-4
natürliche Belüftung entsprechend der Festlegung des DIBT Berlin
der 0,4-facher Luftwechsel durch umlaufende Lüftungsöffnungen direkt über der
Auffangwanne sowie Lüftungsöffnungen im oberen  Bereich der Tür
ist geprüft und nachgewiesen durch eine anerkannte Prüfstelle  

Technische Beschreibung:

  • Außenmaße ohne Berücksichtigung von Anbauten
  • Fachmaße ohne Berücksichtigung von elektrischen Einbauten
  • Spezial-Containeraufbau mit Auffangwanne
  • hergestellt aus speziell profiliertem, verzinktem Stahlblech
  • verstärkte Dach- und Bodenrahmenprofile
  • Schneelast (entsprechend DIN EN 1991-1-3/NA2) sk = 2,50 kN/m²
  • Windlast (gemäß DIN EN 1991-1-4/NA1) qP = 1,11 kN/m²
  • Flüssigkeits-Einleitbleche zur verlustfreien
  • Ableitung auslaufender Stoffe in die Auffangwannen
  • 2-flg. verzinkte Stahltür, mit Lüftungsschlitzen, abschließbar mit Sicherheitsschloss, vorgerichtet für Stapler- und Krantransport
  • Auffangwanne  feuerverzinkt aus 3 mm Stahlblech  S235 JR, flüssigkeitsdicht
  • verschweißt und auf Dichtheit geprüft nach DIN EN ISO 3452-1,
  • mit herausnehmbaren feuerverzinkten Gitterrosten - Maschenweite 33 x 33 mm,
  • (Flächenlast 1000 kg/m²  / Radlast 150 kg bei LW 200 x 200 mm)
  • inkl. Unterfahrhöhe, inkl. Erdungsanschlusspunkte
  • Sicherheitskennzeichnung nach Arbeitsstättenrichtlinie ASR A1.3
  • Verbotszeichen P02: "Feuer, offenes Licht und Rauchen verboten"
  • Verbotszeichen P06: "Zutritt für Unbefugte verboten"

Kundenseitige Leistungen:

  • ebene Betonplatte* mit einer max. Bodenpressung von 0,008 kN/cm² * Fußbodengenauigkeit nach DIN 18202, Tabelle 3, Zeile 3
  • Aufstellung, Ausrichtung und Verankerung (Verbundanker im Lieferumfang enthalten)
  • Erdungsanschluss an vorhandene Ring-. Fundament oder Tiefenerder

    
    *ACHTUNG!
    Bei der Lagerung von entzündbaren Flüssigkeiten der GHS Kategorie 1-3 ist der
    erforderliche Sicherheitsabstand zu umliegenden Gebäuden, nach der TRGS 510,
    einzuhalten.


    Wir beraten Sie gern.
 

Zubehör

Zahlungsarten